menu

Steintypen

Zuhause / Steintypen

Steintypen

Die Natursteine kann man einteilen in zwei Kategorien nach der Art der Zusammensetzung  als: Silikatgesteine oder Kalkstein. Die Unterschied ist ganz wichtigh um die Reinigungmittel zu Auswahlen.

Silikatgesteine sind die häufigsten Gesteine der Erdkruste. Sie bestehen überwiegend aus harten Silikaten und Quarzen. Es ist sehr häufigsten und leicht mit sauren zu reinigen. Typen von Silikatgesteine sind: Granit, Schiefer, Sandstein , Quarzit, Braunstein und Blaustein.

Kalkstein ist Sedimentgesteine bezeichnet, die überwiegend aus dem chemischen Stoff Calciumcarbonat. Es ist empfindlich gegenüber sauren Reinigungsprodukte und braucht häufig unterschiedliche Reinigungsverfahren als Silikatgesteine. Arten von Kalkstein sind: Marmor, Travertin, Kalkstein und Onyx. Was kann auf silikatischen Stein arbeiten möglicherweise nicht geeignet, um auf Kalkstein Oberflächen.

Granit ist auskristallisiert und mit bloßem Auge gut erkennbar oder durch kleine Flecken.
Kalkstein ist als Baustein verwendet. Der stein hat verschieden Farben als grau, tan, oder Buff.  Kalksteine ist ausgeprägt bei der Hülle und fossilen Eindrücke.

Marmor entsteht durch metamorphe Umwandlung von Kalksteinen als fein strukturierten Materialien mit unterschiedlichen Farbauswahl .

Sandstein hat verschieden  Farben wegen der verschiedenen Mineralien und Tone. Sandstein ist hellgrau bis gelb oder rot
Schiefer hat verschieden  Farben asl dunkelgrün , schwarz, grau, oder dunkelrot. Schiefer ist am häufigsten als Bodenbelagsmaterial und Dachziegel verwendet. Es ist zeichnen sich durch ausgeprägte Textur Spalt. 

Real Time Web Analytics